Oldtimer-Auftauen 

Der Winter geht zur Neige. Wir möchten mit Ihnen mit einem interessanten Rahmenprogramm am  Sonntag den 14.04.2019 die
 Oldtimer auftauen

Programmablauf: 

  • Treffen um 11:00 Uhr an der Fahrzeughalle bei „Classic & Sports Cars“ in Nidda-Borsdorf, Zeppelinstr. 9a.

  • Abfahrt mit den eigenen Oldtimern (oder Alltags-PKW) um 12:00 Uhr nach Bad Nauheim zu dem Betriebsgelände der „Eisenbahnfreunde Wetterau“, Am Goldstein 12

  • Um 12:45Uhr  Fototermin mit den Fahrzeugen vor einer historischen Dampflok
    (T3, Typ Bismarck, Bj. 1904)

  • Gemeinsame Abfahrt um 14:00 Uhr mit der Eisenbahn durch das idyllische Wettertal nach Münzenberg mit einer „speziellen“ Ladung am Zugschluss

  • Gemeinsamer Mittagssnack im Zug

  • Ankunft in Münzenberg um 15:00 Uhr

  • Umrangieren der Lok mit Möglichkeiten zur Führerstandbesichtigung und Fotos

  • Abfahrt von Münzenberg um 15:30 Uhr zurück nach Bad Nauheim

  • Ankunft in Bad Nauheim um 16.30 Uhr

  • Rückfahrt um 16:45 Uhr mit den eigenen Oldtimern nach Nidda, Ankunft 17:15 Uhr

  • Werkstattrundgang und Präsentation von Restaurationsbeispielen in der Werkstatthalle von „Classic & Sports Cars“

  • Gemütlicher Ausklang bei Bratwurst & Co. 

Anmeldung: 

  • Die Anmeldung erfolgt unter der Mail-Adresse info@stadlercsc.de bis zum 31.03.2019 (Meldeschluss).

  • Die Meldegebühr für die Zugfahrt beträgt 20,-€ pro Person.
    Die Gebühr ist spätestens zum Meldeschluss auf das Konto von Michael Stadler,
    IBAN DE65 5066 1639 0006 2060 26, einzuzahlen.

  • Aufgrund der beschränkten Plätze werden die Anmeldungen nach dem Eingangsdatum berücksichtigt

Hinweise: 

  • Bei Rückfragen können Sie uns von Montag bis Freitag von 08:30 bis 17:30 Uhr unter der Telefon-Nr. 06043-9869727 erreichen.

  • Es stehen in der Zeppelinstraße sowie am Betriebsgelände der „Eisenbahnfreunde Wetterau“ ausreichend Parkplätze zur Verfügung. Falls ein Fahrzeug während der Ausfahrt doch nicht richtig „auftauen“ möchte, begleitet uns ein Werkstattwagen mit Fahrzeugtransporter.